Ausschreibungs-INFOS als PDF

Download

Bewerbung bis

27. Mai 2019

Laufzeit

23. Juni 2019 bis 29. Juni 2019

Die Ausstellung

findet im Rahmen des Projekts Mixtur 1 statt: Tanz und Kunst sollen sich begegnen und inspirieren. Malerei stimmt die Besucher der Contemporary Dance Aufführung ein. Skulpturen begrüßen die Besucher von Stadthalle und Museum. Kunst rückt zusammen.
Laufzeit: 23. Juni 2019 bis 29. Juni 2019
Ausstellungsort Neumünster: Stadthalle, Museum Tuch & Technik, Geschäfte und Läden am Kleinflecken.

Teilnahmebedingungen:

• Malerei Maximale Größe 100 x 100 cm
• Studierte Künstler und Autodidakten
• Örtliche Begrenzung: Norddeutschland
Das Thema kann sowohl formal als auch frei von den Künstlern und Künstlerinnen interpretiert werden.

Zeitplan:

• Bewerbungsfrist: bis 27. Mai 2019; Einreichung der Arbeiten nur digital.
• Benachrichtigung der Zusage: 7. Juni 2019
• Anlieferung (siehe unten) der Bilder oder Fotos: 15. bis zum 19. Juni 2019
• maximal 3 Werke pro Künstler oder Künstlerin
• Angabe von Material/Technik und der Maße sowie Kontaktdaten.

Die Jurierung

erfolgt ausschließlich aufgrund von Fotos der eingereichten thematischen Werke, nicht aufgrund von Lebenswerken und Biographien. (Erstauswahl / Finale Jurierung). Einreichung der Arbeiten zur Bewerbung nur digital als jpg-Dateien, zum Beispiel auf CD, DVD oder E-Mail-Anhang, (1500px, lange Seite, 72 dpi). Andere Formate werden nicht akzeptiert und führen zum Ausschluss aus dem Bewerbungsverfahren. Die Bilddateien bitte wie folgt benennen: „Werktitel_Material_Technik_Masse_Name_Vorname.jpg“. Die E-Mailadresse für die Bewerbungen: info@daskulturlabor.de Die Benachrichtigung über die angenommenen Arbeiten erfolgt per E-Mail, erst dann werden Viten und weitere Informationen angefragt. Wir benachrichtigen die ausgewählten Künstler und Künstlerinnen am 7.Juni per E-Mail.

Hängung bzw. Aufbau der Ausstellung

Anlieferung der Werke ab 15. Juni bis 19. Juni 2019 (Ausschlussfrist). Kostenbeteiligung: 10 bis 15 Euro. In dem Betrag ist der freie Eintritt zum Auftritt der Comtemporary Dance Aufführung in der Stadthalle Neumünster und zur After Show Party im KDW enthalten. Abholung der Werke am 29. Juni 2019 nach der Preisvergabe um 16 Uhr. In Ausnahmefällen besteht nach Absprache die Möglichkeit der Rücksendung der Werke. Der Hin- und Rücktransport der Arbeiten erfolgt auf eigenes Risiko der Künstler. Das Kulturlabor übernimmt keine Entschädigung für Transportschäden.

Ausstellung, Öffnungszeiten

Im Falle eines Verkaufs eines Werkes freut sich Das Kulturlabor über eine Spende. Finissage 29. Juni 2019, 18 Uhr

Fachjury

Dr. Andrea Fromm, Kunsthistorikerin und Kuratorin
Dr. Sabine Behrens, Kunsthistorikerin
Kerstin Mempel, Künstlerin

Preise

Der Preis der Fachjury ist mit 300 Euro, 200 Euro und 100 Euro dotiert. Die Preisverleihung erfolgt auf der Finissage.